Vegan

Vegane Ernährung liegt im Trend

Veganiusmus ist ein Trend der immer beliebter wird. Immer mehr Menschen verzichten aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen auf Lebensmittel mit tierischem Ursprung und setzten stattdessen auf eine rein pflanzliche Ernährung..

Vegane Ernährung ohne Nährstoffmangel

Die vegane Ernährung birgt aber auch einige Tücken: Zum Einen wird die ausreichende Proteinversorgung erschwert, da pflanzliche Nahrungsmittel oft nur wenig Protein enthalten. Zum Anderen kommen einige Vitamine und Mineralstoffe in veganen Nahrungsmitteln nur spärlich vor.

Vegane Proteinpulver. Proteinversorgung bei veganer Ernährung.

Um den Körper optimal mit Protein und Aminosäuren zu versorgen, wird Sportlern täglich 1.2-2g Protein pro Kilogramm Körpergewicht empfohlen. Bei einer rein pflanzlichen Ernährungsweise fallen Fleisch, Fisch sowie Milchprodukte und Eier als Eiweissquellen weg. Das Risiko für eine Protein-Unterversorgung ist bei Veganern somit grösser, insbesondere bei sportlich aktiven Personen mit einem entsprechend höheren Proteinbedarf.

Lee-Sport® Reisprotein Pulver ist eine ideale Ergänzung für Veganer, 100% vegan und ohne Zusatzstoffe. Zudem hat Reisprotein ein gutes Aminosäurenprofil und stellt somit eine hochwertige Eiweissquelle dar. Um die Versorgung mit den drei essenziellen Aminosäuren, L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin zusätzlich sicherzustellen, kann das vegane Lee-Sport® BCAA 2:1:1 Instant Pulver verwendet werden.

Mit dem Lee-Sport® Erbsen Protein Isolat bieten wir Ihnen eine aromatisierte Alternative zum Lee-Sport® Reisprotein. Das Erbsen Protein Isolat gibt es in zwei leckeren Geschmacksrichtungen, Schoko und Vanille.

Wenn sie Erbsen Protein Isolat und Reisprotein im Verhältnis 30:70 mischen, ergänzen sich die enthaltenen Aminosäuren perfekt. Dieses Proteingemisch hat eine biologische Wertigkeit von annähernd 100 und ist somit für Veganer ein gleichwertiger Ersatz zu Whey Proteinen.

Nahrungsergänzungsmittel für Veganer

Vitamin B12 und B2: Diese Vitamine kommen in pflanzlichen Lebensmitteln nur in sehr kleinen Mengen vor. Wir empfehlen die Vitamin B Komplex Tabletten. Diese enthalten alle B-Vitamine in ausreichender Menge um einen Mangel zu unterbinden.

Calcium und Vitamin D3: Calcium ist essenziell für den Knochenaufbau, die Nervenfunktion und den Stoffwechsel. Menschen die viel Milch trinken, decken ihren Calciumbedarf normalerweise zur Genüge. Wenn man sich vegan ernährt, ist es schwieriger, die empfohlene Tagesdosis von 800mg Calcium zu erreichen. Dies gilt insbesondere dann, wenn calciumreichen Speisen wie Grünkohl, Brokkoli, Mandeln oder Sesam nicht regelmässig eingenommen werden.

Calcium Plus Tabletten enthalten neben Calcium je eine Tagesportion Vitamin D3. Speziell in den Wintermonaten, wenn der Körper durch das fehlende Sonnenlicht nur wenig Vitamin D3 herstellen kann, ist ein Vitamin D Supplemet in Betracht zu ziehen. Calcium Plus Tabletten bieten somit speziell für Veganer eine sinnvolle Ergänzung zur normalen Ernährung.

Eisen und Zink: Diese Mikronährstoffe finden sich in hohen Konzentrationen in tierischen Produkten, speziell in rotem Fleisch. Zink und Eisen ist teilweise auch in Gemüse enthalten, die Resorptionsrate aus Gemüse ist jedoch relativ tief. Eine Ergänzung mit Eisen Plus Tabletten und / oder Zink Tabletten ist eine Möglichkeit zum Ausgleich.

Vegane Ernährung sinnvoll ergänzen. Gern beantworten wir Ihre Fragen. 0800 400 430