BCAA

Was sind BCAAs?

BCAA steht für "branched chain amino acids" oder auf Deutsch: verzweigtkettige Aminosäuren. Die drei Aminosäuren L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin bilden zusammen die Gruppe der BCAA. Sie weisen eine unter den Aminosäuren einzigartige chemische Struktur auf. Alle drei BCAA sind essentielle Aminosäuren, können vom Körper also nicht selber hergestellt werden.

Wie werden BCAA eingesetzt?

Während einer Diät : In einer Diät wird der Körper durch ein Kaloriendefizit gezwungen, Fett zu verbrennen. Durch hartes Krafttraining versuchen Sportler die Muskelmasse während den Diätphasen so gut wie möglich zu erhalten. Dennoch kann ein Abbau der Muskulatur teilweise nicht ganz vermieden werden.

Um die Muskeln besser zu schützen, ist die Einnahme von BCAA direkt nach dem Aufstehen und vor dem Training sinnvoll. Dem Körper werden dann die wichtigsten Aminosäuren schnell zur Verfügung gestellt, er hat also keinen Grund mehr, wertvolle Muskulatur abzubauen. BCAA-Pulver oder Kapseln sind fett- sowie kohlenhydratfrei und lassen sich bestens in eine Diät integrieren.

Vor und nach einem harten Kraft- oder Ausdauertraining: Auch wenn ein Sportler nicht in der Diät ist, kann eine Einnahme von BCAA vor und nach einem Training einen positiven Einfluss auf die Regeneration und den Muskelaufbau haben.

Bei Lee-Sport® finden sie die Lee-Sport® BCAA 2:1:1 Kapseln und das Lee-Sport® BCAA 2:1:1 Instant Pulver. Wenn die Einnahme bequem und schnell gehen soll, empfehlen wir die BCAA Kapseln. Das Lee-Sport® BCAA instant Pulver ist günstiger, jedoch sollte es wegen des bitteren Geschmackes mit Fruchtsaft oder anderen stark aromatisierenden Getränken kombiniert werden.

L-Leucin für Senioren: Muskelverlust aufgrund mangelnder Bewegung und Eiweissversorgung ist bei Senioren ein grosses Problem. Die verzweigtkettige Aminosäure L-Leucin trägt aktiv zum Erhalt der Muskeln bei und hilft Senioren, auch noch im Alter fit zu bleiben. L-Leucin kann in Form von Lee-Sport® L-Leucin Kautabletten bequem konsumiert werden.

freie BCAA versus BCAA aus Protein

Die BCAA gibt es nicht nur in der Form von konzentrierten BCAA-Präparaten. BCAA sind in allen Proteinquellen (z.B Fleisch, Eier, Whey Protein) zu einem gewissen Anteil vorhanden. Sehr hochwertige Proteinquellen wie Whey Protein sind mit einem Anteil von über 20% besonders reich an BCAA.

In bestimmten Situationen bieten reine BCAA Produkte einige Vorteile gegenüber BCAA aus Proteinen:

  • es werden keine zusätzlichen Kalorien eingenommen (kein Fett, keine Kohlenhydrate)
  • die Verdauung wird nicht belastet (deshalb ideal für vor und während dem Training)
  • es kann eine höhere Konzentration der einzelnen Aminosäuren im Blut erreicht werden, als bei der Einnahme eines 30g Protein-Shakes.

Haben Sie Fragen zu der Anwendung von BCAAs? Rufen Sie uns an unter der Gratisnummer 0800 400 430.