Gehirn & Nerven

Trotz Corona-Krise: Ihre Bestellung wird ohne Verzögerung versendet.

Bewegung und Nervennahrung gegen Stress.

Reizüberflutung, Stress und ständige Erreichbarkeit sind Belastungsfaktoren für Gehirn und Nerven, welchen in den letzten Jahren massiv zugenommen haben. Deshalb ist wichtiger denn je:

  • ausreichend Schlaf
  • regelmässig Bewegung / Sport
  • ausreichend Vitalstoffe und Nervennahrung

 

Um leistungsfähig zu bleiben und sich schnell erholen zu können, sind Gehirn und Nerven auf eine ausreichende Nährstoffversorgung angewiesen. Speziell auf die Omega 3 Fettsäure DHA (normale Gehirnfunktion) gilt es bei der Ernährung zu achten. Weiter sind Magnesium, B-Vitamine und Vitamin C (normale Funktion des Nervensystems) sowie Calcium (Signalübertragung zwischen Nervenzellen) für ein leistungsfähiges Gehirn und gesunde Nerven wichtig.

Haben Sie Fragen zur Ernährung für Gehirn und Nerven? Rufen Sie uns an unter der Gratisnummer 0800 400 430.