Welches Proteinpulver ist am besten für mich?

Sie möchten ein hochwertiges Proteinpulver bestellen, wissen aber nicht, welches Produkt für Sie das richtige ist? Der folgende Beitrag verschafft einen Überblick und hilft Ihnen, das richtige Protein auszuwählen.

Die verschiedenen Proteinsorten unterscheiden sich deutlich voneinander. Der wichtigste Faktor ist jedoch nicht die Proteinart, sondern die aufgenommene Proteinmenge und die Protein Qualität. Wir empfehlen täglich 1.2g – 2.0g Protein pro Kilogramm Körpergewicht, abhängig vom Aktivitätsniveau.

Welche Proteinarten gibt es?

Whey Protein: der schnell verfügbare Klassiker

  • Topseller unter den Proteinpulvern
  • wird sehr schnell resorbiert
  • höchste biologische Wertigkeit
  • sehr leicht verdaulich
  • für Sportler vor und nach dem Training und / oder nach dem Aufstehen
  • für gesundheitsbewusste Personen als Zwischenmahlzeit
  • für Senioren und rekonvaleszente Menschen

Alle Whey Proteine werden aus Molke gewonnen und deshalb auch als Molkenproteine bezeichnet. Lee-Sport® hat ein breites Angebot verschiedener 100%iger Whey Proteine:

Casein / Milchprotein: das Diät- und Nacht-Protein

  • wird langsam vom Darm resorbiert und versorgt den Körper bis zu 8h mit Aminosäuren
  • hohe biologische Wertigkeit
  • langanhaltende Sättigung
  • für Sportler vor dem Schlafen, um die Aminosäurenversorgung während der Nacht sicherzustellen
  • in der Diät als Zwischenmahlzeit
  • zum Backen und Kochen in verschiedenen Rezepten und Gerichten (Saucen, Suppen, Gratins, ...)

Alle Casein Proteine werden aus dem Casein-Anteil der Magermilch hergestellt. Lee-Sport® bietet 4 Casein Produkte in neutralen (ungesüssten) und/oder aromatisierten Varianten an:

  • Micellar Casein: bestes Preis-Leistungs Verhältnis, Pendant zu CFM Whey Protein, ca. 85% Proteingehalt
  • Bio Casein: hergestellt aus Bio Magermilch, Pendant zu Bio Whey Protein, 83.5% Proteingehalt
  • Swisspure Milchprotein: aus Schweizer Milch und Schweizer Produktion, 83% Proteingehalt
  • Casein Isolat: laktosefrei, ca. 90% Proteingehalt

Egg Protein: ein laktosefreies Backprotein

  • hoher Anteil schweflige Aminosäuren (L-Cystein und L-Methionin)
  • für stark laktoseintolerante Personen
  • in der Küche für Backwaren und Gerichte (hohe Bindefähigkeit)

Egg Protein ist ein reines, natürliches Eiklar-Proteinpulver ohne Zusatzstoffe. Egg Protein stellt bei Laktoseunverträglichkeit eine hochwertige Alternative zu Milch- und Molkenproteinen dar. Aufgrund des Eigengeschmackes wird Egg Protein am besten mit stark aromatisierenden Speisen / Getränken kombiniert oder zum Backen verwendet.

Pflanzenproteine: vegane und laktosefreie Alternativen

  • enthalten keine Allergene gemäss Schweizer Lebensmittelgesetz
  • für Veganer geeignet
  • bei Nahrungsmittelallergien / Unverträglichkeiten (z.B. starke Laktoseintoleranz)

Bio Reisprotein hat einen Proteingehalt von 81%. Es ist eines der hochwertigsten pflanzlichen Proteine. Erbsen Protein Isolat hat eine leicht geringere biologische Wertigkeit. Dafür gibt es Erbsen Protein Isolat in zwei leckeren Geschmacksrichtungen, Schoko und Vanille. Wenn 30% Erbsen Protein mit 70% Bio Reisprotein gemischt werden, komplettieren sich die enthaltenen Aminosäuren. Daraus ergibt sich eine sehr hohe biologische Wertigkeit. Diese Proteinmischung ist für Veganer ein gleichwertiger Ersatz für das beliebte Whey Protein. Bio Kürbiskern Protein ist ein Pflanzeneiweiss zum Backen und Beimischen in Speisen (Proteinbrot, Suppen, Müsli, Green Smoothies).

Multi-Proteine: ideal für zwischendurch

  • Kombinationen aus den oben genannten Proteinquellen
  • potenziell hochwertige Aminosäurenprofile durch die Mischung verschiedener Proteinarten
  • gestaffelte Aufnahme im Darm durch die Kombination schnell- und langsam resorbierbarer Proteinarten
  • Zwischenmahlzeit für Sportler zur Deckung des Proteinbedarfs

Muscle Protein ist ein Mehrkomponenten Protein aus Whey Protein (50%), mizellarem Casein (30%) und Egg Protein (20%). Durch die drei hochwertigen Proteinsorten wird die biologische Wertigkeit maximiert und eine gestaffelte Aminosäurenabgabe erreicht.

Achtung: Mehrkomponentenproteine werden oft zum vertuschen minderwertiger Zutaten genutzt. Ein Produkt aus hochwertigem Whey Isolat und Sojaprotein wird so beispielsweise als "Whey Isolat Pulver" oder "Whey Isolat Formel" vermarktet, obwohl es zu einem Grossteil aus deutlich günstigerem Sojaprotein besteht. Dies ist einer der Gründe, weshalb es sich immer lohnt, die Zutatenliste anzuschauen und bei unklarer Deklaration beim Hersteller / Händler nachzufragen.

Protein-Kohlenhydrat Mischungen: Mahlzeitenersatz, Gainer, Recovery Drink

  • Protein- und Kohlenhydratpulver kombiniert
  • Eiweisspulver und hochglykämische Kohlenhydrate (z.B. Maltodextrin) = Weight Gainer / Recovery Shake
  • Eiweisspulver und tiefglykämische Kohlenhydrate (z.B. Hafer) = Mahlzeitenersatz

Gain + Recovery besteht aus Whey Isolat und schnell verfügbarem Maltodextrin (hoher glykämischer Index). Für alle die an Gewicht zulegen möchten, ist ein Gain + Recovery Shake besser als ein reiner Eiweissdrink. Auch direkt nach sehr harten und / oder langen Trainingseinheiten ist diese energiereiche Kombination aus Eiweiss und Kohlenhydraten ideal. Whey Hafer Shake ist ein Mahlzeitenersatz aus CFM Whey Protein und natürlichem Hafer (tiefer glykämischer Index).

Low Carb Proteine.

Alle Eiweisspulver von Lee-Sport® sind für eine Low Carb Ernährung geeignet. Der Kohlenhydratgehalt beträgt je nach Produkt zwischen 0.06g und 1.5g pro Portion (30g Pulver).

Proteinpulver zum Backen.

Backen mit Eiweisspulver wird immer beliebter. In herkömmlichen Rezepten kann zum Beispiel ein Teil des Weizenmehls durch Eiweisspulver ersetzt werden. Die Nährwerte werden dadurch besser - mehr Protein und weniger Kohlenhydrate. Doch welches Protein eignet sich am besten zum Backen? Grundsätzlich sind alle Proteinpulver geeignet. Egg Protein, Caseine, Erbsenprotein und Kürbiskernprotein haben aber die besten Backeigenschaften. Diese Proteinarten binden viel Wasser und geben dem Teig eine gute Konsistenz. Rezepte mit Whey Protein sind jedoch ebenfalls verbreitet.

Welches Protein sollte ich wann einnehmen?

Die folgende Übersicht ist lediglich eine Empfehlung und muss nicht zwingend exakt umgesetzt werden. Ein Beispiel: Obwohl Casein in einer Diät ideal ist (lange Magenverweildauer), setzen gewichtsbewusste Personen oft erfolgreich Whey Protein Isolat ein.

Sportlich Aktive, Rekonvaleszente, Senioren

  • Nach dem Aufstehen: Whey Isolat, CFM Whey Protein, Bio Whey Protein oder Lady Whey Protein
  • Vor dem Sport: Whey Isolat, CFM Whey Protein oder Bio Whey Protein
  • Nach dem Sport: Gain + Recovery, Whey Isolat, CFM Whey Protein, Bio Whey Protein oder Lady Whey Protein
  • Zwischendurch: Muscle Protein, Micellar Casein, Bio Casein Protein, Swisspure Milchprotein oder Whey Hafer Shake
  • Vor der Nachtruhe: Micellar Casein, Bio Casein Protein, Swisspure Milchprotein oder Casein Isolat

Gewichtsbewusste, Weight Management, Diät

  • Nach dem Aufstehen / Zwischendurch: Micellar Casein, Muscle Protein, Lady Whey Protein oder Casein Isolat
  • Als Mahlzeitenersatz: Whey Hafer Shake
  • Nach dem Sport: Whey Isolat, CFM Whey Protein, Bio Whey Protein oder Lady Whey Protein
  • Vor der Nachtruhe: Micellar Casein, Bio Casein Protein, Swisspure Milchprotein oder Casein Isolat

Laktosefreie Proteinpulver

  • Nach dem Aufstehen / Zwischendurch: CFM Whey Protein* (laktosefreie Varianten), Whey Isolat*, Lady Whey Protein*, Casein Isolat*, Erbsen Protein Isolat, Bio Reisprotein, Egg Protein
  • Vor dem Sport: Whey Isolat*, Erbsen Protein Isolat, Bio Reisprotein, Egg Protein
  • Nach dem Sport: Gain + Recovery*, Whey Isolat*, Lady Whey Protein*, Erbsen Protein Isolat, Bio Reisprotein, Egg Protein
  • Vor der Nachtruhe: Casein Isolat*

*Gemäss Schweizer Lebensmittelgesetz gilt ein Produkt als laktosefrei, wenn der Laktosegehalt tiefer als 0.1g pro 100ml Trinkflüssigkeit ist.

Veganer

  • Unabhängig vom Zeitpunkt: Erbsen Protein Isolat oder Bio Reisprotein

Haben Sie Fragen zu Proteinpulver?

Wir würden Ihre Fragen gern persönlich beantworten. Sie erreichen uns unter der Gratisnummer 0800 400 430 oder via support@lee-sport.ch oder benutzen Sie das untenstehende Formular. Herzlichen Dank!

16 Gedanken zu „Welches Proteinpulver ist am besten für mich?“

  • Piet

    Ich bin Veganer und weiß nicht welches vegane Proteinpulver am besten ist.
    Kann mir da jemand helfen, ob eher Erbsen oder Reisprotein besser für Muskelaufbau ist?
    Lg Piet

    Antworten
    • Lee-Sport Team

      Hallo Piet

      Danke für deine Anfrage.
      Die Aminosäureprofile der beiden Proteinpulver sind ähnlich. Die Unterschiede im Bezug auf den Muskelaufbau sind deshalb gering.

      Reisprotein hat einen etwas höheren Gehalt an BCAA und essenziellen Aminosäuren. Dafür ist der L-Lysin Anteil beim Erbsenprotein höher. L-Lysin ist bei veganer Ernährung eine wichtige Aminosäure, da pflanzliche Proteinquellen tendenziell wenig L-Lysin enthalten. Empfehlenswert ist deshalb eine Kombiation aus Reisprotein und Erbsenprotein (ca. 70% Reisprotein und 30% Erbsenprotein). Ein entsprechendes Kombinationsprodukt ist in der Entwicklung.

      Freundliche Grüsse
      Lee-Sport Team

      Antworten
  • MadameEtoile

    Ich bin stark adipös. Habe mit LC von BMI 63 auf BMI 43 abgenommen. Zudem esse ich nur noch 1 Mahlzeit am Tag da mir zu längeren nüchtern Phasen. Ich schwimme fast täglich 1 Std. Mehre Nährwert Analyse zeigt, dass ich zuwenig Eiweiss zu mir nehme. Da ich ja meine langen nüchtern Phasen nicht einschränken will, ist meine Frage, wann soll ich ein Protein Produkt zu mir nehmen und wann. Auch möchte ich nicht unbedingt die Kalorien erhöhen, da ich nur unter 800/1000 kal.. abnehme, obwohl ich gemäss Rechner meist mit Sport unter 2500 abnehmen sollte. Durch 40 Jahre Diät & Insulinresitstenz läuft mein Stoffwechsel wohl auf Sparflamme. Ich möchte nun auch mit etwas Kraftsport beginnen um Muskeln aufzubauen. Besten Dank für ihren Input.

    Antworten
    • Lee-Sport Team

      Guten Tag

      Danke für Ihre Anfrage!
      Idealerweise nehmen Sie das Protein-Produkt direkt nach dem Sport ein. Hochwertige Protein-Shakes haben einen geringen Einfluss auf den Insulin-Stoffwechsel. Deshalb bleiben Heisshunger-Attacken nach der Einnahme in der Regel aus. Falls Sie die nüchterne Phase nicht unterbrechen möchten, können Sie den Protein-Shake auch zu Ihrer regulären Mahlzeit einnehmen.

      Wir empfehlen Ihnen täglich 1.2g Protein pro Kilogramm Körpergewicht. Am einfachsten erreichen Sie dies mit 1-2 Whey Isolat Shakes. Whey Isolat ist ein fett- und zuckerfreies Proteinpulver. Es enthält pro Shake (30g Pulver) rund 27g reines Molken-Protein und nur 108kcal.

      Wenn Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie uns von 8:00 bis 21:00 auf der Gratisnummer 0800 400 430.

      Herzlichen Dank!
      Lee-Sport Team

      Antworten
  • Gisa

    Hallo,

    ich nehme Abends ein Casein Produkt vorm Schlafen, mit Bio-Hafer-Kleie. Ist das das gleiche wie eure Angabe Hafer Instant?

    Würde gerne mein Körper " straffen " bin 77 j. weiblich, noch sehr gut fitt und jogge 3 mal die Woche je 1 Std.
    Schwimme täglich 20-30 Minuten im eigenem Schwimmbad.
    Welches Eiweiss sollte ich nehmen? 3-4 verschiedene Eiweisse kombiniert?
    schnelle und langsame Abgabe vielleicht?
    Danke für die Antwort.

    Gisa

    Antworten
    • Lee-Sport Team
      Lee-Sport Team 17. April 2017 um 17:04

      Hallo Gisa

      Bio Hafer Kleie und Bio Instant Hafer sind sehr ähnlich. Hafer Kleie hat in der Regel einen etwas höheren Ballaststoffgehalt als Instant Hafer. Der Vorteil von Instant Hafer ist, dass sich das feine Pulver mit einem Shaker problemlos in Trinkflüssigkeiten auflösen lässt.

      Abends ist ein Casein Protein die richtige Lösung. Ergänzend ist ein Shake mit einem Whey Protein nach dem Training zu empfehlen. CFM Whey Protein, Whey Isolat und Bio Whey Protein werden im Gegensatz zu Casein sehr schnell vom Körper aufgenommen. Es versorgt die Muskulatur unmittelbar nach dem Training mit allen essenziellen Aminosäuren.

      Freundliche Grüsse
      Lee-Sport Team

      Antworten
  • Moni

    Ist es sinnvoll das Casein als Mahlzeitenersatz zu nehmen oder besser den Hafer Shake?

    Antworten
    • Lee-Sport Team
      Lee-Sport Team 11. April 2017 um 2:56

      Guten Tag Frau Egli

      Casein Isolat ist ein reines Protein Pulver. Whey Hafer Shake enthält hochwertiges Protein plus langkettige Kohlenhydrate, Ballaststoffe und ungesättigte Fettsäuren.

      Als vollwertiger Ersatz für eine Hauptmahlzeit eignet sich der Whey Hafer Shake besser, da er den Körper mit allen Makronährstoffen versorgt. Casein Isolat ist ideal zum Ersatz einer Zwischenmahlzeit oder während einer Low Carb Diät.

      Ich bin bei weiteren Fragen gerne für Sie da.

      freundliche Grüsse
      Raphael Lee

      Antworten
  • fabienne

    Guten Tag
    Ich benötige eine Beratung:-) Ich habe mich gerade erst mit dem Thema Protein-Shaks angefangen zu befassen...ich bin sehr Schlank,treibe kein Sport, außer 2x pro Woche ca. 30min spazieren gehen... jedoch ist mir meine Ernährung sehr sehr wichtig, ich möchte das Bio Casein für die Nacht ausprobieren, da ich oft in der Nacht Magenknurren habe und tagsüber oft An Unterzuckerungszuständen leide...auch denke ich es wird meine Muskeln und das Bindegewebe positiv beeinflussen...
    Denken Sie das BIO-Casein ist für mich geeignet? kann ich trotzdem um 18.30uhr ein Normals Abendessen zu mir nehme ( ich ernähre mich abends ohne Köhlenhydrate nur Protein und Gemüse) und danach einfach um ca. 22Uhr einen Casein Shake nehmen? was denke Sie zu meinem Plan? :-)
    ich freue mich auf ein Feedback
    Herzlich fabienne

    Antworten
    • Lee-Sport® Team
      Lee-Sport® Team 9. Februar 2017 um 13:35

      Hallo Fabienne

      Herzlichen Dank für deine Anfrage!

      Du hast mit dem Bio Casein das ideale Protein für diese Anwendung ausgewählt. Wenn du den Shake (30g Pulver angerührt mit 300ml Wasser) direkt vor dem Schlafengehen trinkst,
      wird dein Körper über die Nacht mit Protein sowie Magnesium und Calcium versorgt. Zudem sättigt Casein über mehrere Stunden und kann Hungerattacken verhindern.
      Wenn du Tagsüber oft unterzuckert bist, wäre eine Kombination aus Instant Hafer und Bio Casein für zwischendurch sinnvoll.
      Instant Hafer enthält viel Beta-Glucan, ein Ballaststoff welcher zu einem konstanten Blutzuckerspiegel beiträgt. Ideal wäre ein Shake mit 15-30g Bio Casein und 60g Instant Hafer als Zwischenmahlzeit.

      Liebe Grüsse,
      Dein Lee-Sport Team

      Antworten
  • Gabriella Merico
    Gabriella Merico 16. Mai 2016 um 15:20

    Guten Tag

    Gibt es ausser geschmacksneutralem Pulver auch noch Produkte mit (Frucht-)Geschmack - ausser Vanille? Kann ich das Pulver auch mit fettarmer Milch statt Wasser zubereiten (vertrage Shakes mit Wasser nicht)?

    Freundliche Grüsse
    GM

    Antworten
    • Lee-Sport® Team
      Lee-Sport® Team 17. Mai 2016 um 5:03

      Guten Tag

      Herzlichen Dank für Ihre Frage.

      Sie können Lee-Sport® Proteinpulver mit Milch, fettarmer Milch, Magermilch, Sojamilch, Mandelmich etc. zubereiten. Wasser ist die einfachste, günstigste und kalorienfreie Variante.

      CFM Whey Protein Frucht-Aromen: Erdbeer, Banane, Kokos-Papaya, Mango-Maracuja

      Whey Protein Isolat Frucht-Aromen: Erdbeer, Banane, Kokos-Papaya, Mango-Maracuja

      Herzlichen Dank für Ihre Frage!
      Ihr Lee-Sport Team

      Antworten
  • Cosandey

    Mein Vater hat starke COPD und dadurch viel Muskelmasse verloren. Was für ein Eiweissprotein kann er trotz Medikamenten einnehmen?
    Danke für ihre Antwort cosandey

    Antworten
    • Lee-Sport® Team
      Lee-Sport® Team 11. Mai 2016 um 3:06

      Guten Tag Herr Cosandey

      Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

      Grundsätzlich können alle unsere Eiweisspulver mit Medikamenten kombiniert werden. Es gilt lediglich auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten (2-3 Liter pro Tag).

      Für den Erhalt und Wiederaufbau der Muskelmasse ist ein Whey Protein Pulver ideal. Molkenproteine (engl. Whey Proteine) sind leicht verdaulich, enthalten alle für den Muskelaufbau wichtigen Aminosäuren und haben eine hohe biologische Wertigkeit. Das CFM Whey Protein (80% Proteingehalt) oder das Whey Isolat (90% Proteingehalt) von Lee-Sport® eignen sich bestens.

      Pro Tag sind 2 Portionen zu je 30g Pulver empfehlenswert. Das Proteinpulver kann mit 300ml Wasser in einem Shaker zubereitet werden oder in Speisen (z.B. Müsli) eingerührt werden.

      Gerne können sie auch unter dem folgenden Link mehr zu unserer Protein-Qualität lesen: Warum Lee-Sport® Whey Protein?

      Herzlichen Dank für Ihre Frage!
      Ihr Lee-Sport Team

      Antworten
  • Beat Jeckelmann
    Beat Jeckelmann 11. Januar 2016 um 11:19

    Guten Tag

    Wie ist die Löslichkeit von Eiprotein?
    Geht dies im Shaker?

    MfG BJ

    Antworten
    • Lee-Sport® Team
      Lee-Sport® Team 10. März 2016 um 2:45

      Guten Tag Herr Jeckelmann,

      ja, das Eiprotein lässt sich problemlos im Shaker auflösen.

      Herzlichen Dank!

      Antworten
Hinterlasse eine Antwort